• Gartenschau der Heimatschätze Wassertrüdingen

    Auf der Wörnitz-Halbinsel
  • Gartenschau der Heimatschätze Wassertrüdingen

    Seerose im Klingenweiher
  • Gartenschau der Heimatschätze Wassertrüdingen

    Aufstieg zum "Ausblick Bergrose"
  • Gartenschau der Heimatschätze Wassertrüdingen

    Chor im Schatten an der Seerose
  • Gartenschau der Heimatschätze Wassertrüdingen

    Bleibende Werte - Hochwasserschutz am Wörnitzpark
  • Gartenschau der Heimatschätze

    Suzan Baker auf der Bühne im Wörnitzpark
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Das Hortus-Netzwerk

Karin Brenner führte unter dem Motto "Mehr Natur im eigenen Garten" die Besucher durch einige ökologisch sehr wertvolle Hotspots auf dem Gartenschaugelände Kllingenweiherpark.
Vielfach weiß man auf den ersten Blick unscheinbare und ökologisch außerordentlich wichtige Areale erst richtig zu schätzen, wenn man die Zusammenhänge aus ökologischer Sicht zu schätzen weiß. 
Karin Brenner vermittelte in der überaus interessanten Führung die Prinzipien der Bewegung "Hortus Netzwerk", das in Deutschland immer mehr Anhänger findet und sich dem Erhalt der Artenvielfalt im Garten widmet. 

Weitere Informationen finden Sie direkt bei: www.naturwerkstatt-hortus-romanticus.de

Weiterlesen

Heimatschutz Mundart

Der Samstag am 22. Juni stand auf der Gartenschau unter dem Motto Heimatschutz Mundart. 
In diesem Sinne war so einiges geboten. Ein paar Eindrücke von diesem Tage.

Mundart-Theater Franken

Die Halbinsel am Mühlweiher und der alten Säge eignet sich, wie man sehen kann,  vorzüglich für Neuinterpretationen des Stückes Götz-von-Berlechingen. Die größte Überraschung war für die Zuschauer, daß einer der Hauptdarsteller am Ende des Stückes in der neu gestalteten Solgleite in der Wörnitz ein Bad nam ... wohl gut durchdacht und inszeniert - auf jeden Fall sehr überraschend für die Zuschauer. 

Kinderzeche

Einblicke in die Kinderzeche zu Dinkelsbühl.

 

Kabarett trifft Musical

von und mit Jochen Schaible

 

Gartenschau

2019 findet in Wassertrüdingen die Gartenschau der Heimatschätze statt. Am 24.5.2019 wurde die Bayerische Gartenschau im Beisein vom Bay. Ministerpräsidenten Markus Söder und zahlreichen Ehrengäste feierlich eröffnet. 

Wassertrüdingen ist die bislang kleinste Kommune, die diese Veranstaltung ausrichtete. 

»  weiterlesen

Klingenweiherpark

Wörnitzpark

Der Wörnitzpark ist der südliche Bereich der Gartenschau Wassertrüdingen mit dem Regionalpavillon mit Aussichtsplattform, dem Mühlweiher mit der Alten Säge und den "Schaugärten" mit der Sparkassenbühne.

  • 1
  • 2

Aus der Region

Kontakt

hesselberg-panorama.de

Ein Projekt von R. Pelczer
Brauhausstraße 19,
91717 Wassertrüdingen

info@hesselberg-panorama.de