1. Kunstmeile

Am 2. Juni fand im Rahmen der Gartenschau 1. Kunstmeile statt. Auf dem Wassertrüdinger Marktplatz, im Sonnenuhrenpark und auf der Wörnitzhalbinsel im Wörnitzpark der Gartenschau waren zahlreiche Künstler mit Ihren kreativen Werken vertreten. Wieder ein schönes Beispiel dafür, daß eine moderne Gartenschau sich nicht nur auf die Blumenschau reduzieren lässt. 

Von der Blumenhalle über den "Wassertrüdinger Stachus" (Kreuzung am Törle) über den Marktplatz war der Besucherstrom enorm. 

 Im Sonnenuhrpark wie auch auf dem Marktplatz war der Zugang auch ohne Eintrittskarte möglich. 

Auf der Wörnitz-Halbinsel auf dem Gartenschaugelände waren zahlreiche Künstler mit Werken und Installationen vertreten. Besonders verblüffend war die Installation der Künstlergruppe "Weibsbilder" mit einer sehr ausgewöhnlichen und innovativen Kunstaktion ... sehen Sie selbst.

 

Aus der Region

Kontakt

hesselberg-panorama.de

Ein Projekt von R. Pelczer
Brauhausstraße 19,
91717 Wassertrüdingen

info@hesselberg-panorama.de