Erlebnis Hesselberg

Führungen

12.09.2010 | Wanderung für Körper, Geist und Seele,

die Geschichte des Hesselberges mit Helmut Stark aus Ehingen

Bildergalerie zur Wanderung

Die Route der Führung (grob)

Nach einer kurzen Begrüßung am Ausgangspunkt Bergmühle führte die Wanderung über die Nordwestseite des Hesselberges Richtung „Schwarze Fichte”. Auf dem geologischen Lehr- und Wanderpfad ging es vom Panoramaausblick Schwarze Fichte zum Gipfelkreuz und von dort - nach einer kurzen Pause am Infopavillion - über die Osterwiese auf dem Rundwanderweg 1 Richtung zur Schutzhütte des dt. Alpvereins an der Skipiste.

An den einschlägigen Positionen gab es unter anderem Wissenswertes über den Frankentag, das Gustav-Adolf-Denkmal, Segelflieger, den Holzöder und geologische und botanische Besonderheiten des Hesselberg zu hören.

 

FÜHRUNG

Helmut Stark
91725 Ehingen

Telefon: (09835) 4 69

Weitere Führungen auf Anfrage.